Gebel Barkal_1227-1228

Gebel Barkal_1227-1228

Seite 1227

nṯr nfr Mn-ḫpr-rʿ zз Rʿ Ḏḥwtj-ms ḥqз wзst dj* ʿnḫ mj Rʿ ḏt

Der gute Gott Mencheperre, Sohn des Re, Thutmosis, Herrscher von Theben, Leben sei (ihm) gegeben wie Re, ewig

*Formelhafte Beischrift zum Namen eines regierenden Pharaos (Gardiner § 378)

zз ʿnḫ ḏd wзs ḥз.f nb mj Rʿ

Schutz, Leben, Dauer und Herrschaft mögen um ihn sein, alles wie (um) Re.

Beischrift der Handlung:

rdjt* qbḥw n Jmn-rʿ

Eine Wasserspende geben für Amun-re. 

*Substantivierter Infinitiv

Beischrift beim König:

jrj.f*  dj(w) ʿnḫ

Er tut es, damit (ihm) Leben gegeben werde.

*rdj + sḏm.f (Subjunktiv; Gardiner § 452)

wnn.f* ḫnt kзw ʿnḫw

Er wird an der Spitze der Kas aller Lebenden sein,

* wnn – Hilfsverb wnn: futurische Bedeutung im adverbiellen Nominalsatz  (Gardiner § 118, Brunner § 51,2) 

ḫʿj1 m njswt bjtj ḥr st Ḥr mj Rʿ

ruhmreich erschienen als König von Ober- und Unterägypten auf dem Thron des Horus wie Re

1ḫʿj – ruhmreich erscheinen (HWB 586; IIIae inf., Part. Perf. aktiv)

Name und Rede des Amun:

Jmn-rʿ ḥr-tp ḏw wʿb1

Amun-re auf der Spitze des Gebel Barkal

1ḏw wʿb – „reiner Berg“ Gebel Barkal (HWB 1409)

ḏd dj.n.(j)* n.k nsjt1 tзwj

spricht: Ich habe dir gegeben die Königsherrschaft über die beiden Länder.

*sḏm.n.f – synchrones Präsens in Ritualtexten (Brunner § 46)

1nsjt – Königsherrschaft (HWB 432) 

Links: Beischrift zur Handlung

rdjt* jrp n Jmn-rʿ

Wein spenden für Amun-re.

*Substantivierter Infinitiv

jrj.f dj(w) ʿnḫ*

Er tut es, damit (ihm) Leben gegeben wird.

*Formelhafte Wendung am Schluss von Weiheinschriften in Tempeln (Gardiner § 378)

Beischrift beim König

wn.f  ḫnt kзw ʿnḫw nbw

Er ist an der Spitze der Kas aller Lebenden,

ḫʿj m njswt bjtj Šmʿw Tз-mḥw

ruhmreich erschienen als König von Ober- und Unterägypten (in) Ober- und Unterägypten.

Seite 1228

Name und Rede des Amun: 

………. ḏd  dj.n.(j)* n.k. tзw nb** ḫзswt nb

…………..spricht: ich habe dir gegeben alle Länder und Fremdländer

 *sḏm.n.f – synchrones Präsens in Ritualtexten (Brunner § 46)

**nb – Pluralbildung (Gardiner § 48)

……………………..

ḏd mdw dj.n.(j) n.k …………….nb

Worte werden gesprochen: Ich habe dir gegeben …..alle.

 *ḏd mdw – Absoluter Infinitiv in formelhaften Abkürzungen zu Beginn göttlicher Reden (Gardiner  § 306)

 Inschrift

1. Datierung

rnpt zp 47 зbd 3 зḫt sw 10

im Jahr 47, im 3. Monat der Überschwemmungsjahreszeit, am 10. Tag

ḫr ḥm n Ḥr kз nḫt ḫʿj1 m wзst

unter der Majestät des Horus starker Stier, ruhmreich in Theben erschienen,

1ḫʿj – erscheinen (HWB 586; IIIae inf.; Part. Perf. aktiv)

nbtj wзḥ njswjt mj Rʿ m pt

unter den beiden Herrinnen, dauernd an Königsherrschaft wie Re am Himmel,

Ḥr nbw ḏsr ḫʿw sḫm pḥtj

Goldhorus, heilig an Erscheinung, mächtig an Kraft,

njswt bjtj Mn-ḫpr-Rʿ

König von Ober- und Unterägypten, Mencheperre,

zз Rʿ n ẖt.f mr.f* nb n ḫзst nb Ḏḥwtj-ms nfr ḫpr(w)

sein geliebter leiblicher Sohn des Re,  Herr eines jeden Fremdlandes, Thutmosis, schön an Wesen.

*wörtl.: Sohn des Re seines Leibes und seiner Liebe

jrj.n.f m mnw.f n jt.f Jmn-rʿ nb nswt tзwj

Er errichtete als sein Denkmal für seinen Vater Amun-re, den Herrn der Throne und der beiden Länder,

m mnnw1 smз ḫзstjw2

die Festung „Töten die Wüstenbewohner“.

1mnnw – Festung (HWB 339)

2 ḫзstjw – Wüstenbewohner (HWB 584)

jrjt* n.f ḫnw n nḥḥ

Er machte für ihn einen Ruheplatz für die Ewigkeit,

*Machen für ihn ….. Narrativer Infinitiv (Gardiner § 306)

jrjt* n.f ḫnw n nḥḥ

Er machte für ihn einen Ruheplatz für die Ewigkeit,

*Machen für ihn ….. Narrativer Infinitiv (Gardiner § 306)

jṯj.n.j rsjw ẖr wḏ kз.f

Ich ergriff die Südlichen auf Befehl seines Ka,

mḥtjw ḫft sšm.f

(und) die Nördlichen gemäss seiner Leitung.

jrj.n.f zз Rʿ Ḏḥwtj-ms ḥqз wзst dj ʿnḫ mj Rʿ ḏt

Er erschuf den Sohn des Re, Thutmosis, Herrscher von Theben, Leben sei (ihm) gegeben wie Re, ewig,

ṯr nfr jṯj* m ḫpš.f

den guten Gott, der packt mit seinem Arm,

*Part. Perf. aktiv

ḥwj* rsjw ḥsq* mḥtjw

der  die Südlichen schlägt, der  die Nördlichen köpft,

*Part. Perf. aktiv

 

ssḥ* tpw nbḏw-kd1

der  die Köpfe der Feinde Ägyptens zertrümmert,

*Part. Perf. aktiv

1nbḏw-kd – die Bösartigen, die Feinde Ägyptens (HWB 406)

Nach oben

–>  Seite 1229-1230