Aus den Wundererzählungen vom Hofe des Königs Cheops, 19 ?>

Aus den Wundererzählungen vom Hofe des Königs Cheops, 19

Seite 35, Zeile 1 – 10

 

 

 

 

‘ḥ‘n sḏm.n.s ḫrw ḥsj šm‘* ḫbj.t wᴈg jrr.t nb.t1 n njswt m tᴈ ‘t

Sie hörte ein Geräusch: Singen, Tanzen und Jauchzen in der Kammer, [kurz] alles, was man für einen König macht.

* ḥsj šm‘singen (HWB 821)

1 Relativform

 

 

 

 

šᴈs pw jrj.n.s wn.jn.s ḥr wḥm1 sḏm.t.s nb.t2 n Rwḏdt

Sie ging davon und berichtete Rudedet alles, was sie gehört hatte.

1 wn.jn.f ḥr Infinitiv – Pseudoverbale Konstruktion (Gardiner § 470)

2 Relativform

 

 

 

wn.jn.s ḥr dbn1 tᴈ ‘t n gmj.n.s bw jrr.w2 st jm3

Sie ging in dieser Kammer umher, [aber] sie fand nicht einen Ort, wo es gemacht wurde.

1Hilfsverb wnn: wn + ḥr + Infintiv – Pseudoverbale Konstruktion (Gardiner § 471)

2 jrr.w – Part. Imperf. Passiv (zeitunabhängig)

3Adverb  

 

 

‘ḥ‘n rdj.n.s mᴈ‘.s r tᴈ ẖᴈr

Dann wendete sie [wörtl.: gab sie] ihre Aufmerksamkeit diesem Sack zu.

 

 

gmj.n.s jrj.tw1 m ẖnw.f

Sie fand, dass es [i.e. das Geräusch] gemacht wurde in seinem Inneren.

1 sḏm.f als Objekt nach dem Verb gmj (Gardiner § 184, 2)

 

 

 

 

‘ḥ‘n rdj.n.s sw r pds rdj1 m ẖnw kj ḫtm jstn m dḥr

Sie legte ihn [i.e. den Sack] in einen Kasten, [dann] legte sie ihn in das Innere einer anderen Truhe und verschnürte sie [diese] mit einem Lederriemen.

1 Ellipse: Auslassung des Subjekts (Suffix-Konjugation) (Gardiner § 487)

 

 

 

rdj.n.s st r ‘t wnnt1 ẖr ḥnw.s ḫtm.n.s* ḥr.f

Sie legte sie in die Kammer unter ihre Habe und versiegelte sie.

1 wnnt – enklitische Partikel (Gardiner § 249)

*ḫtm ḥr – versiegeln (HWB 625)

 

 

 

 

jw.t pw jrj.n.f R‘wsr jj(w) m šᴈ wn.jn Rwḏdt ḥr wḥm n.f mdt tn

Rawoser kam vom Feld zurück [wörtl.: Kommen war es, was er tat als Kommender] und [da] berichtete ihm Rudedet diese Angelegenheit.

 

 

wn.jn jb.f nfr(w) r jḫt nb.t*

Da war sein Herz erfreut in jeder Hinsicht

*r jht nb.t – in jeder Hinsicht (HWB 98)

 

 

ḥmsj.t pw jrj.n.sn ḥr hrw nfr*

sie setzten sich und feierten

*jrj hrw nfr – feiern (HWB 496)

 

-> Seite 35, Zeile 11-23