Aus den Wundererzählungen vom Hofe des Königs Cheops, 12 ?>

Aus den Wundererzählungen vom Hofe des Königs Cheops, 12

Seite 31, Zeile 12 – Zeile 23

 

 

 

‘ḥ‘.n pᴈ mᴈj šm.[w] ḥr sᴈ.f sšd.f ḫr.[w] r tᴈ

Dieser Löwe ging hinter seinem Rücken, während sein Seil auf dem Boden schleifte [wörtl.:. und seine Kopfbinde auf den Boden gefallen war]

            1 sšd – Kopfbinde (Gardiner V 12)

         * Pseudopartizip (Zustand)

 

 

 

 

‘ḥ‘.n ḏd.n pᴈ … [ḥm ?] Ḫfw mᴈ‘-ḫrw

Dann sagte die [Majestät] Cheops, gerechtfertigt:

 

 

 

 

pᴈ jrf ḏd1 jw.k.rḫ.tj tnw nᴈ n jpwt jwnt nt Ḏḥwtj

Stimmt es, was man erzählt, nämlich, dass du die Zahl der geheimen Kammern im Heiligtum des Thot kennst?

         1 pᴈ jrf ḏd – stimmt es, was man erzählt [wörtl.: dieses sagen] ; Ellipse (Gardiner § 506)

 

 

 

 

 

ḏd.jn Ḏdj ḥsj.tj* n rḫ.j tnw jrj jtj ‘nḫ wḏᴈ snb nb.j

Djedi sagte: mit Verlaub, ich kenne die Zahl [die Zahl davon] nicht, Herrscher, LHG, mein Herr.

         * ḥsj.tj – mit Verlaub (HWG 558)

 

 

jw.j swt rḫ.kwj bw ntj st jm1

Ich kenne aber den Ort, wo es ist [das Heiligtum]

bw ntj st jm – determinierter Relativsatz (Brunner § 74 / § 60)

 

 

ḏd.jn ḥm.f jw rf tnw*

Seine Majestät sagte: wo ist es?

tnw – wo (Interrogativpronomen, HWB 955)

 

       

     

 

ḏd.jn Ḏdj pn jw ‘fdt jm nt ds m ‘t siptj* rn.s m Jwnw

Djedi sagte: es gibt dort einen Kasten aus Feuerstein in einer Kammer, Inventur [Dokumentation] ist ihr Name in Heliopolis

    *siptj – Inventur, Revision (HWB 666)

 

 

mk st m tᴈ ‘fdt

Es ist in diesem Kasten.

 

 

ḏd.jn ḥm.f js jn n.j sj

Seine Majestät sagte: Geh’ und bring mir sie.

 

 

 

 

dd.jn Ḏdj jtj ‘nḫ wḏᴈ snb nb.j mk nn jnk js* jnn n.k sj1

Ḏdj sagte: Herrscher, LHG, mein Herr, siehe, ich kann sie dir nicht bringen

 nn jnk js jnn – Pronominales Prädikat  (Gardiner 127, 4; jnn – Part. Imperf. akt. – Gardiner § 357) [wörtl.: nicht ich bin es, ein Bringender dir es]

*js – enklitische Partikel zur Betonung nach unabhängigem Pronomen (Gardiner § 247)

 

 

ḏd.jn ḥm.f jn-m1 jrf jnj n.j sj

Seine Majestät sagte: Wer aber kann sie mir bringen?

jn-m – wer (Interrogativpronomen mit prospektivem sḏm.f, Gardiner § 227, 3)

 

        

 

 

dd.jn Ḏdj jn jᴈw n pᴈ hrd.w 3 ntj m ht n Rwḏdt jni.f n.k. sj 1

Djedi sagte: Das älteste der drei Kinder, die im Leib der Rudedet sind, wird sie dir bringen

 1 jn jᴈw n pᴈ hrd.w 3 ntj …. es ist das älteste der drei Kinder, … es wird bringen… (Betonung des Subjekts: jn-Konstruktion, Brunner § 62)

 

-> Seite 32, Zeile 1 – Zeile 12